Michael Scheuvens ist neuer Vorsitzende der SPD Sehlde

Sehlde  Der Ortsverein bestätigt Carsten Baumann als stellvertretenden Vorsitzenden. Die Gruppierung wünscht sich die Große Koalition.

Reinhard Päsler (von links), Carsten Baumann, Michael Scheuvens, Andreas Lorek, Regina Scheuvens, Rita Schmelzer-Päsler, Sebastian Scheuvens und Marius Drozdz.

Foto: SPD

Reinhard Päsler (von links), Carsten Baumann, Michael Scheuvens, Andreas Lorek, Regina Scheuvens, Rita Schmelzer-Päsler, Sebastian Scheuvens und Marius Drozdz. Foto: SPD

Michael Scheuvens heißt der neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Sehlde. Die Mitglieder wählten ihn auf der Jahresversammlung ins Amt. Er folgt damit auf Anika Drewes, die nach vier Jahren Vorstandsarbeit auf eine weitere Kandidatur verzichtete.

In ihren Ämtern bestätigt wurden Carsten Baumann (stellvertretender Vorsitzender), Karin Wassermann (Kassenführerin), Regina Scheuvens (Schriftführerin) und Andreas Lorek (stellvertretender Kassenführer). Marius Drozdz übernahm das Amt des stellvertretenden Schriftführers. Rita Schmelzer-Päsler und Sebastian Scheuvens werden dem neuen Vorstand als Beisitzer angehören. Diskussionsschwerpunkt während der Versammlung war der Mitgliederentscheid der SPD zur Bildung einer Großen Koalition auf Bundesebene.

Die Anwesenden vertraten hierzu offen ihre Meinungen, äußerten Sorgen und formulierten aber überwiegend den Wunsch, einer neuen Großen Koalition zuzustimmen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder