Ramos rettet Spanien - Italien startet mit Sieg

Berlin Die beiden Ex-Weltmeister Spanien und Italien sind mit glanzlosen Siegen in die EM-Qualifikation gestartet. Spanien mühte sich in Gruppe F zu einem 2:1 gegen Norwegen. Starverteidiger Sergio Ramos von Real Madrid bewahrte die Spanier mit seinem Siegtreffer in der 71. Minute vor einem Ausrutscher. Italien kam in Gruppe J zu einem 2:0 gegen Finnland. Die ersten drei Punkte verbuchte auch die Schweiz, die sich in Gruppe D in Georgien mit 2:0 durchsetzte.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder