Der Große Preis von Braunschweig geht an Springreiter Kukuk

Braunschweig.  Bei den Löwen Classics in der Volkswagen Halle zeigt Christian Kukuk auf Lacasino den schnellsten Ritt und gewinnt – wie schon vor zwei Jahren.

Der Sieger Christian Kukuk auf Pferd Lacasino.

Der Sieger Christian Kukuk auf Pferd Lacasino.

Foto: Philipp Ziebart/BestPixels.de

Als Christian Kukuk im Stechen den Sieg im Großen Preis der Volkswagen AG klarmachte, kam das Publikum in der fast bis auf den letzten Platz gefüllten Volkswagen-Halle auf dem Raunen gar nicht mehr heraus.„Aaah“ und „Oooh“ tönte es von den Rängen, als der 29-Jährige und sein elfjähriger Wallach...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: