Holt Eintracht Torjäger Pourié?

Braunschweig.  Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig soll den Torschützenkönig der vergangenen Drittligasaison ins Visier genommen haben: Marvin Pourié vom KSC.

Marvin Pourie (Mitte), hier in der vergangenen Saison in der Drittligapartie im Eintracht-Stadion gegen Robin Becker (links) und Felix Burmeister,  gilt als Kandidat bei den Braunschweigern.

Marvin Pourie (Mitte), hier in der vergangenen Saison in der Drittligapartie im Eintracht-Stadion gegen Robin Becker (links) und Felix Burmeister, gilt als Kandidat bei den Braunschweigern.

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig bestreitet am Samstag ein Testspiel gegen den 1. FC Magdeburg – unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Viel Neues hätten die ausgeschlossenen Fans allerdings auch nicht sehen können bei den Blau-Gelben. Einen Transfer hat der Tabellenvierte eine Woche vor...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: