WM 2022

Deutschland - Costa Rica: So reicht es für das Achtelfinale

Der Katar-Report nach dem Spanien-Spiel

Der Katar-Report nach dem Spanien-Spiel

Funke-Sport-Reporter Sebastian Weßling spricht über die Eindrücke vom deutschen 1:1 im Duell mit der spanischen Nationalmannschaft.

Beschreibung anzeigen

Essen.  Deutschland steht am Donnerstag vor einem spannenden Finale in der WM-Gruppe E. Alles ist möglich. Die Szenarien vor dem Gruppenfinale.

Realistisch schienen die Befürchtungen, das Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Winter-WM in Katar könnte bereits an diesem Sonntag besiegelt sein. Doch nach dem 1:1 gegen Spanien und der überraschenden Niederlage von Japan gegen Costa Rica sieht es für das DFB-Team vor dem Gruppenfinale am Donnerstag nun deutlich besser aus. Klar ist jedoch vor dem letzten Gruppenspiel: Für Deutschland geht es nur noch um den zweiten Platz. Alle möglichen Szenarien vor dem Gruppenfinale in der Übersicht.

Deutschland scheitert ...

... wenn Deutschland im letzten Spiel gegen Costa Rica verliert oder unentschieden spielt.

... wenn Japan gegen Spanien gewinnt. In dem Fall wäre das Weiterkommen sehr unwahrscheinlich, da Spanien ein deutlich besseres Torverhältnis als die Deutschen hat.

... wenn Japan gegen Spanien unentschieden spielt, dabei mindestens ein Tor erzielt und Deutschland nicht mit zwei Toren Unterschied gegen Costa Rica gewinnt.

Das DFB-Team kommt weiter ...

... wenn Japan gegen Spanien nicht gewinnt und Deutschland Costa Rica bezwingt.

... wenn Japan gegen Spanien 0:0 spielt und Deutschland gegen Costa Rica gewinnt. In diesem Fall reicht ein 1:0.

... wenn Japan gegen Spanien einen Punkt holt, mindestens ein Tor schießt und Deutschland mit zwei Toren Unterschied gewinnt.

Deutschland gegen Spanien: Alle News zum 1:1

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de