Das Glück wieder neu erarbeiten

Wolfsburg  Felix Brückmann bleibt das Pech treu. Furchner: „Wir wissen, was wir an ihm haben.“

Christoph Höhenleitner (großes Bild, links) muntert Grizzlys-Keeper Felix Brückmann nach dem 1:2 gegen Ingolstadt auf. Am Torwart, der in dieser Saison häufiger als Ersatzmann Statistiken führen muss, lag die 1:2-Niederlage nicht.

Foto: regios24/Simka, imago/foto2press

Christoph Höhenleitner (großes Bild, links) muntert Grizzlys-Keeper Felix Brückmann nach dem 1:2 gegen Ingolstadt auf. Am Torwart, der in dieser Saison häufiger als Ersatzmann Statistiken führen muss, lag die 1:2-Niederlage nicht. Foto: regios24/Simka, imago/foto2press

Felix Brückmann bleibt in dieser Saison der Pechvogel der Grizzlys. Am Dienstagabend gegen den ERC Ingolstadt zeigte der Schlussmann des Wolfsburger Eishockey-Erstligisten eine tadellose und starke Leistung – und trotzdem konnte der 26-Jährige die 1:2-Niederlage gegen die Panther nicht verhindern....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.