1:4 in Berlin – Grizzlys Wolfsburg mit Fehlstart in der DEL

Wolfsburg.  Das hatte sich Trainer Pat Cortina bei seinem Pflichtspieldebüt für den Eishockey-Erstligisten anders vorgestellt. Die Gründe für die Pleite.

Hier fällt das 3:0 für die Eisbären Berlin. Pierre-Cédric Labrie (rechts) bezwingt Grizzlys-Torwart Chet Pickard.

Hier fällt das 3:0 für die Eisbären Berlin. Pierre-Cédric Labrie (rechts) bezwingt Grizzlys-Torwart Chet Pickard.

Foto: imago / Christian Thiel

Einen erschreckenden Fehlstart in die DEL-Saison legten die Grizzlys am Freitagabend hin. Bei Angstgegner Eisbären Berlin präsentierte sich Wolfsburgs Eishockey-Erstligist noch nicht bereit fürs Unternehmen Wiedergutmachung für die enttäuschende vergangene Spielzeit und verlor völlig verdient mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: