3:2 in Iserlohn! Rech rettet Grizzlys in letzter Sekunde

Wolfsburg/Iserlohn.  Der Wolfsburger Eishockey-Erstligist dreht bei den Roosters einen 0:2-Rückstand. Den Sieg besorgt der Topscorer in der allerletzten Sekunde.

Anthony Rech traf in der allerletzten Sekunde zum Sieg für die Grizzlys.

Anthony Rech traf in der allerletzten Sekunde zum Sieg für die Grizzlys.

Foto: Mathias M. Lehmann / Archiv

Puh – das war richtig eng! Die Grizzlys haben in der DEL einen wichtigen Last-Second-Sieg gefeiert. Nach 0:2-Rückstand kam der Wolfsburger Eishockey-Erstligist zurück und feierte dank des Treffers von Topscorer Anthony Rech in der allerletzten Sekunde (!) einen 3:2 (0:2, 1:0, 2:0)-Erfolg für drei...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: