Grizzlys stechen die Konkurrenz im Strahlmeier-Poker aus

Wolfsburg.  Wolfsburgs Eishockey-Erstligist hat seinen neuen Torwart in Schwenningen gefunden, es ist der Wunschkandidat. Das sickerte durch.

Nach WN-Informationen ist der Wechsel perfekt: Schwenningens Dustin Strahlmeier soll nächste Saison das Grizzlys-Tor hüten.

Nach WN-Informationen ist der Wechsel perfekt: Schwenningens Dustin Strahlmeier soll nächste Saison das Grizzlys-Tor hüten.

Foto: imago/Eibner

Dustin Strahlmeier war von Anfang der Grizzlys-Wunschkandidat und der realistischste Kandidat unter den deutschen Toptorhütern für die Nachfolge von Felix Brückmann. In einem heißen Verhandlungspoker stach Wolfsburgs Eishockey-Erstligist nun die Konkurrenz aus. Manager Charly Fliegauf schaffte es,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: