Im Eintracht-Mittelfeld ist die Konkurrenz nun groß

Belek.  Durch die Neuzugänge herrscht beim Braunschweiger Fußball-Drittligisten im Problembereich der Hinrunde fast ein Überangebot.

Auch Leon Bürger kämpft um seinen Platz im Mittelfeld.

Auch Leon Bürger kämpft um seinen Platz im Mittelfeld.

Foto: Daniel Mau

Am Ende blieb David Sauerland übrig. Der Mittelfeldspieler war der Letzte, der beim sogenannten Shuttle-Run-Test noch schnell genug war, um nicht aussortiert zu werden. Bei der Übung muss ein Läufer innerhalb einer bestimmten Zeitvorgabe eine Strecke zwischen zwei Hüttchen absolvieren, und bei...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,60 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,90 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.