0:0 in Köln: Eintracht Braunschweig verpasst die Tabellenführung

Köln.  In der ersten Hälfte geht Eintracht fahrlässig mit Torchancen um. Das 0:0 bei Viktoria Köln ist das erste Remis der Blau-Gelben in der Saison.

Für Marcel Bär und Eintracht Braunschweig war das 0:0 in Köln das erste Unentschieden der Drittliga-Saison.

Für Marcel Bär und Eintracht Braunschweig war das 0:0 in Köln das erste Unentschieden der Drittliga-Saison.

Foto: Julian Meusel / Eibner

Eintracht Braunschweig hat es verpasst, mit einem Auswärtssieg an die Drittliga-Tabellenspitze zu springen. Die Mannschaft von Trainer Christian Flüthmann musste sich Samstag im Topspiel der Liga beim Tabellenvierten Viktoria Köln mit einem 0:0 zufrieden geben. Es war das erste Remis der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: