Premier League

Klopps Liverpool nach Sieg gegen Southampton vorerst Zweiter

Liverpools Diogo Jota (l) jubelt mit seinen Mannschaftskameraden über seinen Treffer zum 1:0.

Liverpools Diogo Jota (l) jubelt mit seinen Mannschaftskameraden über seinen Treffer zum 1:0.

Foto: dpa

Liverpool. Der FC Liverpool mischt mit seinem Trainer Jürgen Klopp weiter an der Tabellenspitze der englischen Fußball-Premier League kräftig mit.

Die Reds kamen zu einem ungefährdeten 4:0 (3:0) gegen den FC Southampton mit dem früheren Bundesliga-Coach Ralph Hasenhüttl. Der Portugiese Diogo Jota brachte am 13. Spieltag mit einem Doppelpack in der 2. und 32. Minute sein Team schon früh in Führung. Der Ex-Bayern-Profi Thiago legte (38.) noch vor der Pause nach. Der Niederländer Virgil van Dijk setzte den Schlusspunkt (52.).

Durch den Erfolg verbesserte sich Liverpool zumindest für einen Tag auf Platz zwei hinter dem FC Chelsea und vor Manchester City. Chelsea trifft am Sonntag auf Manchester United, City auf West Ham.

© dpa-infocom, dpa:211127-99-167499/2

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder