Geschäftsführer Schmidt verlängert bei den Löwen

Braunschweig.  Geschäftsführer Sebastian Schmidt bleibt Braunschweigs Basketballern erhalten. Der 33-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den Löwen bis 2022.

Löwen-Geschäftsführer Sebastian Schmidt (rechts) bleibt den Löwen erhalten.

Löwen-Geschäftsführer Sebastian Schmidt (rechts) bleibt den Löwen erhalten.

Foto: Florian Kleinschmidt

Der Trainer geht, aber der Geschäftsführer bleibt Braunschweigs Basketballern wie erwartet erhalten. Nach einer Aufsichtsratssitzung in dieser Woche gaben die Löwen bekannt, dass Sebastian Schmidt seinen im September auslaufenden Vertrag vorzeitig bis Juni 2022 verlängert hat. Der 33-Jährige wird...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: