Formel 1

Alfa Romeo auch 2023 mit Guanyu Zhou

Hatte sich als erster Chinese in der Motorsport-Königsklasse durchgesetzt: Guanyu Zhou.

Hatte sich als erster Chinese in der Motorsport-Königsklasse durchgesetzt: Guanyu Zhou.

Foto: Hasan Bratic/dpa

Hinwil. Guanyu Zhou wird wie erwartet auch im kommenden Jahr für den Formel-1-Rennstall Alfa Romeo als Stammpilot starten. Das ehemalige Sauber-Team gab die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem 23-Jährigen aus Shanghai bekannt.

Zhou, der sich als erster Chinese in der Motorsport-Königsklasse durchgesetzt hat, wird dann wieder zusammen mit dem ehemaligen Mercedes-Piloten Valtteri Bottas aus Finnland das Fahrerduo bilden.

© dpa-infocom, dpa:220927-99-914949/3 (dpa)