600 Sportler starteten beim Braunschweig-Triathlon

Braunschweig.  750 Meter im Wasser, 21,5 Kilometer auf dem Fahrrad und ein 5-Kilometer-Lauf. Der 17. Braunschweig-Triathlon war am Sonntag ein voller Erfolg.

Die Aktiven starteten in vier Wellen zwischen 11 und 12 Uhr und sprangen zunächst ins Wasser.

Die Aktiven starteten in vier Wellen zwischen 11 und 12 Uhr und sprangen zunächst ins Wasser.

Foto: Peter Sierigk

Sonnenschein mit angenehmen Temperaturen, ein Heidbergsee mit guter Wasserqualität und ein mit 600 Startern ausgebuchtes Teilnehmerfeld – der 17. Braunschweig-Triathlon war am Sonntag ein voller Erfolg. „Wir sind sehr zufrieden. Es gab keinen Sturz auf der Radstrecke, was immer unsere größte Sorge...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: