Tolles Lionpride-Spiel, tolles Programm

Braunschweig.  Eintrachts Zweitliga-Basketballerinnen besiegen Alba Berlin vor 500 Zuschauern.

Vor prächtiger Kulisse erzielte Nina Rosemeyer für Eintracht zehn Punkte.

Vor prächtiger Kulisse erzielte Nina Rosemeyer für Eintracht zehn Punkte.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Vor der Saison-Rekordkulisse von 500 Zuschauern setzten sich die Zweitliga-Basketballerinnen von Eintracht Lionpride gegen das aufstrebende Team von Alba Berlin mit 81:72 (36:33) durch und ließen sich für die Verteidigung der Tabellenführung ordentlich feiern. Es war ein rundum gelungener Spieltag....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: