Leichtathleten halten noch am DM-Termin in Braunschweig fest

Braunschweig.  Stadion-Chef Lemke hofft auf eine Olympia-Absage und kalkuliert schon eine Verlegung der Titelkämpfe im Eintracht-Stadion ein.

Deutschlands Topathleten lassen sich bei der Team-EM 2014 in Braunschweig feiern. Ob die geplanten Titelkämpfe 2020 über die blaue Bahn des Eintracht-Stadions gehen, ist fraglich geworden.

Deutschlands Topathleten lassen sich bei der Team-EM 2014 in Braunschweig feiern. Ob die geplanten Titelkämpfe 2020 über die blaue Bahn des Eintracht-Stadions gehen, ist fraglich geworden.

Foto: Florian Kleinschmidt / BestPixels.de

Wer derzeit durch Braunschweig und die Region fährt, sieht die Werbung frisch plakatiert und ist irritiert: Angesichts der Corona-Einschränkungen wirken die riesigen Ankündigungen für die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften irgendwie unwirklich. Und dennoch will der Deutsche Leichtathletik...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: