Erst Heimniederlage seit mehr als 3 Jahren

Salzgitter-Bad.  Lumberjacks Salzgitter verlieren in der Darts-Bundesliga gegen die Vikings Berlin und rehabilitieren sich gegen Bochum.

Maik Switalla unterlag zwar im Doppel mit Kim Olzem Bochums PDC-Spieler Kevin Münch, doch am Ende fuhr er mit den Lumberjacks den ersten Saisonsieg ein.

Maik Switalla unterlag zwar im Doppel mit Kim Olzem Bochums PDC-Spieler Kevin Münch, doch am Ende fuhr er mit den Lumberjacks den ersten Saisonsieg ein.

Foto: Dennis Lendeckel

Nach dem verkorksten Saisonauftakt in der Darts-Bundesliga wollte sich der DC Lumberjacks Salzgitter auf heimischem Boden zurück im Geschehen melden. Das gelang jedoch nur halb, denn gegen die Vikings Berlin verloren die Sölter mit 5:7. Immerhin hielten sie sich anschließend gegen den DSC Bochum...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: