Gebhardshagen will eine Aufholjagd starten

Gebhardshagen.  Bei Glück Auf bewahrheitet sich in der Fußball-Nordharzliga eine alte Fußball-Weisheit.

Vor allem auswärts, wie hier auf dem Cremlinger Kunstrasen, haben Glück Auf Gebhardshagen und Kapitän Roger Röpke (in Weiß) Probleme. Beim TuS verloren die Salzgitteraner mit 2:3.

Vor allem auswärts, wie hier auf dem Cremlinger Kunstrasen, haben Glück Auf Gebhardshagen und Kapitän Roger Röpke (in Weiß) Probleme. Beim TuS verloren die Salzgitteraner mit 2:3.

Foto: Olaf Hahn

In der Zwischenbilanz steht der SV GA Gebhardshagen auf dem elften Platz in der Tabelle der Nordharzliga 2. Bis zum Qualifikationsplatz zur eingleisigen Nordharzliga, die im kommenden Jahr eingeführt wird, sind es aber nur fünf Punkte Rückstand. Ein aufholbarer Zustand also. Trainer Sascha Bode zog...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: