800 Kilometer reichen als Trainingslauf

Lebenstedt.  SZ-Mitarbeiter Frank Wehrmann kämpft auf der Strecke gegen seine eigene Laufparanoia.

SZ-Mitarbeiter Frank Wehrmann im Zieleinlauf über 10,8 Kilometer.

SZ-Mitarbeiter Frank Wehrmann im Zieleinlauf über 10,8 Kilometer.

Foto: Torsten Bogdenand / regio-press

Traditionell bittet Salzgitter am letzten Tag des Jahres zum großen Sport-Schlussakkord, dem Silvesterlauf. Buchstäblich: Das Laufmagazin „Runner‘s World“ listet die Veranstaltung am Salzgittersee als drittgrößte ihrer Art in Norddeutschland auf – und ich bin erneut am Start. Zum dritten Mal in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: