Union II kann nach zwei Siegen erst einmal durchatmen

Göttingen/Salzgitter-Bad.  In der Tischtennis-Landesliga führt sowohl gegen Göttingen als auch gegen Rhume ein Traumstart zum Erfolg.

Perfekte Bilanz am Wochenende: Stefan Knoblauch blieb in seinen vier Einzeln unbesiegt.

Perfekte Bilanz am Wochenende: Stefan Knoblauch blieb in seinen vier Einzeln unbesiegt.

Foto: Klaus Zopp / Regio-Press

Zumindest vorerst sind die Abstiegssorgen des SV Union Salzgitter II in der Tischtennis-Landesliga erst einmal in weite Ferne gerückt. Der Abstand zum Relegationsplatz vergrößerte sich durch Erfolge beim SVW Göttingen (9:3) und zuhause gegen den Tabellennachbarn SG Rhume (9:4) auf sieben Punkte....

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: