SV Sandkamp: Bertram hat es nie bereut

Sandkamp.  Der Routinier fühlt sich trotz des Abstiegs wohl beim Tischtennis-Landesligisten Sandkamp. In Göttingen fehlt er jedoch.

Spielt gerne in Sandkamp: Der einstige Regionalliga-Spieler Uwe Bertram.

Spielt gerne in Sandkamp: Der einstige Regionalliga-Spieler Uwe Bertram.

Foto: Anja Weber / regios24

In der Landesliga treffen die Tischtennisspieler des SV Sandkamp am Samstag (ab 14.30 Uhr) in einer Auswärtspartie auf den SCW Göttingen – und Sandkamp muss ohne seinen Routinier auskommen. „Ich habe leider einen nicht verschiebbaren privaten Termin“, sagt Uwe Bertram seufzend. Die erfahrene...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: