Kern soll helfen, das Lazarett zu leeren

Wolfsburg  Der Athletik- und Rehatrainer war bereits einmal beim VfL Wolfsburg. Auch Mehmedi fällt aus, Origi ist angeschlagen.

Zurück beim VfL: Fitnesstrainer Günter Kern (ganz in Schwarz) gestern beim Training der Wolfsburger.

Zurück beim VfL: Fitnesstrainer Günter Kern (ganz in Schwarz) gestern beim Training der Wolfsburger.

Foto: regios24/Simka

Brooks, Gerhardt, Tisserand, Uduokhai, Brekalo, Mehmedi, Origi, Blaszczykowski, Camacho: Viel fehlt nicht, um aus den verletzten oder nach Verletzungen noch nicht wieder einsatzbereiten Spielern beim VfL Wolfsburg eine eigene Mannschaft zu bilden. Bruno Labbadia schüttelt bei so vielen Ausfällen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.