Jörg Schmadtke: „Ohne Fleiß und Schweiß geht es nicht“

Wolfsburg.  Der Geschäftsführer des VfL Wolfsburg spricht über Rückrunden-Ziele und seinen wohl harten Empfang in Köln. Verlängert Knoche?

Jörg Schmadtke.

Jörg Schmadtke.

Foto: Darius Simka / regios24

Der VfL Wolfsburg startet mit der Partie beim 1. FC Köln am Samstag (15.30 Uhr) in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Geschäftsführer Jörg Schmadtke peilt für das große Ziel Europapokal 30 Punkte an – mindestens. Was den 55 Jahre alten Sportchef zuversichtlich stimmt, was er derzeit im Fußball...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: