Das alte Wolfsburger Lied vom Offensivleid

Köln.  In der Bundesliga-Partie beim 1. FC Köln lassen die Wolfsburger Fußballer wieder eine ganze Reihe an hochkarätigen Chancen liegen.

Wout Weghorst (vorne links) und Co. vergaben zu Beginn gleich drei gute Chancen – das rächte sich im Spiel beim 1. FC Köln, das die Wolfsburger mit 1:3 verloren.

Wout Weghorst (vorne links) und Co. vergaben zu Beginn gleich drei gute Chancen – das rächte sich im Spiel beim 1. FC Köln, das die Wolfsburger mit 1:3 verloren.

Foto: Darius Simka / regios24

Das alte Lied ist für den VfL das alte Leid: Wolfsburgs Bundesliga-Fußballer verzweifelten zum Bundesliga-Rückrundenstart beim 1. FC Köln zunächst einmal wieder an ihrer schwachen Chancenverwertung. Nur weil die Grün-Weißen vor 49.100 Zuschauern im Rheinenergiestadion den beeindruckten 1. FC Köln...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: