Unilever ruft Knorr-Würzmischung für Sauerbraten zurück

Hamburg.  Unilever hat die Würzmischung „Knorr Fix für Sauerbraten“ zurückgerufen. Grund für den Rückruf: ein Deklarationsfehler auf der Verpackung.

ROTTERDAM , 02 08-2019 , Unilever Rotterdam, Sign, Building, Office, Producer fast moving consumer goods, Brands Unilever Rotterdam PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY x4029671x Copyright:

ROTTERDAM , 02 08-2019 , Unilever Rotterdam, Sign, Building, Office, Producer fast moving consumer goods, Brands Unilever Rotterdam PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY x4029671x Copyright:

Foto: via www.imago-images.de / imago images / Pro Shots

Die Unilever Deutschland Holding hat ein Produkt aus dem Verkehr gezogen – wegen falscher Beschriftung. Es handelt sich um die Würzmischung „Knorr Fix für Sauerbraten“ mit den Haltbarkeitsdaten Januar, Februar und März 2021. Der Grund für den Rückruf: Statt des „Vegetarisch“-Logos trage die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: