„Existenzgefährdend“ – Verbraucherzentrale ermahnt Banken

Berlin.  Kunden beschweren sich, dass das Online-Banking Probleme macht. Die Verbraucherzentrale nimmt Commerzbank, DKB und Postbank ins Visier.

Neues Online-Banking: Zwei Schlüssel sollen für mehr Sicherheit sorgen. Über einen TAN-Generator erhält der Kunden einen zusätzlichen Code für sein Online-Banking.

Neues Online-Banking: Zwei Schlüssel sollen für mehr Sicherheit sorgen. Über einen TAN-Generator erhält der Kunden einen zusätzlichen Code für sein Online-Banking.

Foto: Warnecke / dpa-tmn

Deutlicher kann man nicht werden. Die Verbraucherzentrale hat eine deutliche Warnung an einige Banken ausgesprochen. Viele ihrer Kunden haben nach der Umstellung auf das neue Online-Verfahren PSD2 noch immer Probleme. Laut Bundesbank soll das Verfahren die Sicherheit im Zahlungsverkehr erhöhen, den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: