Anzeige

AUTO KATALOG Modelljahr 2021: Das Standardwerk für Autofans ist gedruckte Kontinuität

Cover AUTOKATALOG 2021 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133390 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT"

Cover AUTOKATALOG 2021 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133390 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT"

Stuttgart, Deutschland (ots) - Der neue AUTO KATALOG präsentiert auch 2021 über 2.200 Autos aus aller Welt. Auf den reich bebilderten und alphabetisch nach Marken geordneten Katalogteil folgt ein 42 Seiten starker Teil mit technischen Daten und Preisen. "Der AUTO KATALOG ist gedruckte Kontinuität", sagt Jochen Knecht, Redaktionsleiter AUTO KATALOG und Chefredakteur Digital. Autofans schätzen den AUTO KATALOG in seiner seit 1957 bewährten Form als Standardwerk, das einen Überblick des Autoangebots in der ganzen Welt ermöglicht. Einen Leckerbissen bietet die Vorstellung der Exoten und von spannenden Konzeptstudien. Einen weiteren Schwerpunkt bilden fundierte Informationen über E-Autos mit wichtigen Servicetipps.

Der AUTO KATALOG von AUTO MOTOR UND SPORT zum Modelljahr 2021 ist ab sofort erhältlich. Die 256 Seiten starke Ausgabe gibt es zum Preis von 12,90 EURO am Kiosk oder Online im shop.motorpresse.de zu kaufen.

Die MOTOR PRESSE STUTTGART (www.motorpresse.de (http://www.motorpresse.de)) ist eines der führenden Special-Interest-Medienhäuser international und mit Lizenzausgaben und Syndikationen in 20 Ländern rund um die Welt verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 80 Zeitschriften, darunter AUTO MOTOR UND SPORT, MOTORRAD, MEN'S HEALTH, MOUNTAINBIKE und viele, auch digitale, Special Interest Medien in den Themenfeldern Auto, Motorrad, Luft- und Raumfahrt, Lifestyle, Sport und Freizeit. Alleininhaber der MOTOR PRESSE STUTTGART sind die Gründerfamilien Pietsch und Scholten zusammen mit Herrn Dr. Hermann Dietrich-Troeltsch.

Pressekontakt:

Kontakt: Dirk Johae Leiter Unternehmenskommunikation Motor Presse Stuttgart Tel.: +49 711 182-1657 Mobil: +49 176 11182007 djohae@motorpresse.de www.motorpresse.de www.facebook.com/motorpresse

Original-Content von: Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH