Anzeige

Presserechtliches Informationsschreiben Frau Sarah Connor und Herr Florian Fischer. Unzulässige Fotos und Berichterstattung.

Berlin (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, wir zeigen an, dass wir Frau Sarah Connor und Herrn Florian Fischer sowie deren Kinder unter anderem in presserechtlichen Angelegenheiten vertreten. Die entsprechende Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert. Unsere Mandantschaft hat uns darüber informiert, dass offenbar aktuell Paparazzi-Fotos unserer Mandanten verschiedenen Boulevardmedien angeboten werden. Wir haben darauf hinzuweisen, dass jedwede Bildberichterstattung unter Verwendung dieser Fotografien rechtswidrig wäre und sind aufgefordert, gegen eine solche und auch jede etwaige weitergehende Veröffentlichung von Paparazzi-Fotos unserer Mandanten unverzüglich rechtliche Schritte einzuleiten. Insbesondere ist zu beachten, dass auf den jetzt angebotenen Fotografien unserer Mandanten auch die Kinder der Familie abgebildet werden und diese Fotos in vollständiger familiärer Zurückgezogenheit rechtswidrig erstellt wurden.

Dieses Schreiben ist nicht zur Veröffentlichung bestimmt. Es dient ausschließlich zur presserechtlichen Information.

Oliver Heinz, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Pressekontakt:

Rechtsanwälte Heinz & v. Rotkirch Hohenlohestrasse 9 28209 Bremen 0421222100 info@herolaw.de

Original-Content von: Rechtsanwälte Heinz & v. Rothkirch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH