Stadt Wolfenbüttel hat Wahlbezirke neu eingeteilt

Wolfenbüttel.  Ab 29. Mai ist das Briefwahlbüro in Wolfenbüttel geöffnet. Die Briefwahlunterlagen für die Europawahl können aber jetzt schon beantragt werden.

Die Briefwahlunterlagen können Wolfenbütteler schon jetzt beantragen.

Die Briefwahlunterlagen können Wolfenbütteler schon jetzt beantragen.

Foto: Ralf Hirschberger / dpa

Die Europawahl steht vor der Tür: Am 26. Mai ist es soweit. Damit möglichst viele Einwohner ihr Recht zu wählen wahrnehmen können, öffnet Ende das Monats das Briefwahlbüro der Stadt Wolfenbüttel. Für die Wolfenbütteler, die vor Ort wählen wollen, gibt es eine Neuerung: Die Wahlkreise haben sich...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: