Profi-Kunsthandwerker zu Gast in Wolfenbüttel

Wolfenbüttel.  Die Kunsthandwerkermesse ist am heutigen Samstag noch bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Silke Toepfer aus Seelze ist bei der Kunsthandwerkermesse in der Kommisse mit selbstgemachten Hüten vertreten.

Silke Toepfer aus Seelze ist bei der Kunsthandwerkermesse in der Kommisse mit selbstgemachten Hüten vertreten.

Foto: Karl-Ernst Hueske

Derartig hochwertige Arbeiten von professionellen Kunsthandwerkern bekommt man in Wolfenbüttel ansonsten nur noch beim Weihnachtsmarkt der Aktionsgemeinschaft Altstadt im Wolfenbütteler Schloss zu sehen. Erstmals fand am Wochenende die Messe „Exklusiv & Schön“ statt, zu den über 30 professionelle Kunsthandwerker aus ganz Deutschland nach Wolfenbüttel gekommen waren.

Altes Handwerk, modernes Design und hochwertige Materialien konnte man beim Bummeln entlang der Stände erleben und erwerben. Schmuck, Mode, Kreationen aus Metall, Papier, Keramik und Holz, aber auch edle Brände oder Marmeladen wurden angeboten. Nicht verwunderlich war da, dass auch die Organisatoren des Weihnachtsmarktes der Aktionsgemeinschaft Altstadt als Gäste vor Ort waren.

Die Messe ist am heutigen Samstag noch bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt drei Euro.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder