Polizei zieht Mängel-GTI bei Schladen aus dem Verkehr

Schladen.  Landesweite Polizeikontrollen: In Schladen zieht die Polizei einen alten GTI aus dem Verkehr, weil er voller Mängel steckt.

Simone Hartmann (im Hintergrund) und Daniela Bloch kontrollieren einen Golf GTI. Das Fahrzeug hat so viele Mängel, dass die Weiterfahrt untersagt werden muss. 

Simone Hartmann (im Hintergrund) und Daniela Bloch kontrollieren einen Golf GTI. Das Fahrzeug hat so viele Mängel, dass die Weiterfahrt untersagt werden muss. 

Foto: Stephanie Memmert

Ein Polizist steht mit einer Polizeikelle an der Einfahrt des kleinen Rastplatzes zwischen Schladen und Werlaburgdorf. Immer wieder winkt er Auto- und Motorradfahrer zum Parkplatz. Auch die Fahrerin eines alten VW-Golf GTI zählt dazu. Es stellt sich heraus, dass ihr Fahrzeug so viele Sicherheitsmängel aufweist, das die Polizei ihr die Weiterfahrt untersagt.In ganz Niedersachsen hat die Polizei die Sicherheit im Straßenverkehr am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)