Karat berauscht Wolfsburger Publikum

Wolfsburg  1000 Zuhörer feiern den Auftakt des Wolfsburger Schützenfestes. Auch auf dem Festplatz ist es voll.

Karat ließt das Publikum über „Sieben Brücken“ gehen und wurde begeistert gefeiert.

Karat ließt das Publikum über „Sieben Brücken“ gehen und wurde begeistert gefeiert.

Foto: Helge Landmann / Regios24

Claudius Dreilich, Bernd Römer, Christian Liebig, Ed Swillms und Martin Becker rockten das Festzelt Marris am Freitagabend im Allerpark. Das 69. Schützen- und Volksfest der Schützengesellschaft (SG) Wolfsburg in Kooperation mit Schausteller-Chef Peter Vorlop hatte einen perfekten Auftakt. Rund 1000...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: