Wolfsburgs Kulturort Hafen 1 empfängt ab Juli Weltklasse-Acts

Wolfsburg.  Die neue Veranstaltungshalle eröffnet für das Publikum mit Künstlern aus Brasilien am 19. Juli. Bis zu 1400 Sitzplätze gibt es im Gebäude.

Die neue Eventlocation Hafen 1 ist innerhalb eines halben Jahres gebaut worden.

Die neue Eventlocation Hafen 1 ist innerhalb eines halben Jahres gebaut worden.

Foto: Helge Landmann / Regios24

Über festen Boden führt künftig der Weg zu Movimentos. Durch den Landschaftspark der Autostadt zur neuen Veranstaltungshalle Hafen 1. Nur die letzten Meter gehen die Zuschauer über eine kurze Brücke. Das ist eine Reminiszenz an die bisherigen, 2003 begonnenen, Festival-Wochen, in denen es stets eine die Autostadt mit dem Kraftwerk verbindende eigens für Movimentos errichtete Pontonbrücke zu nutzen galt. Geblieben ist auch die Sicht auf...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder