Banner wirbt am Flughafen Hannover für Wolfsburg

Wolfsburg.  Es besteht eine Kooperation zwischen der WMG und dem Flughafen Hannover.

Das Banner macht mit einem Schriftzug auf den Tourismusstandort und seine Attraktionen aufmerksam.

Das Banner macht mit einem Schriftzug auf den Tourismusstandort und seine Attraktionen aufmerksam.

Foto: Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Pünktlich zur Urlaubszeit erwartet Reisende am Flughafen Hannover ab sofort ein besonderer Hingucker: Im Rahmen einer Kooperation wirbt die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) auf einer großformatigen Werbefläche zwischen den Abflugterminals A und B für die Erlebnisstadt Wolfsburg, wie die WMG mitteilt.

Das auffällige Banner macht mit einem plakativen Schriftzug auf den Tourismusstandort und seine vielfältigen Attraktionen aufmerksam – direkt an Niedersachsens größtem Drehkreuz für Freizeittouristen sowie Geschäftsreisende. Einen Platz auf der Werbefläche hat auch die neue App „Culture-Maps: Entdecke Wolfsburg“ – diese hat die WMG gemeinsam mit dem Start-up-Unternehmen AudioQ entwickelt. Sie dient Gästen der Stadt als digitaler Stadtplan und bietet Informationen über verschiedene Institutionen, Sehenswürdigkeiten und andere Points of Interest.

„Die Kooperation mit Norddeutschlands führendem Flughafen im Tourismus-Luftverkehr ermöglicht uns ein wirkungsvolles Marketing für den Tourismusstandort Wolfsburg“, erklärt Jens Hofschröer, Geschäftsführer der WMG.

Auch ankommenden Reisenden in Hannover wird Lust auf einen Ausflug in die junge Erlebnisstadt gemacht: In den Ankunftshallen liegen für deutsch- sowie englischsprachige Touristen Wolfsburg-Broschüren bereit, die die Erfolgsgeschichte sowie die touristischen Höhepunkte Wolfsburgs in Szene setzen. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder