Stattlicher Kater statt Kitten: Tierheim Wolfsburg gibt Tipps

Wolfsburg.  Ältere Katzen sind schon erzogen, und der Charakter ist ausgeprägt. Es gibt einige Gründe, die für die Anschaffung eines älteren Tieres sprechen.

Nach spätestens sieben Monaten sind Katzenkinder ihrem niedlichen Pelzgesicht entwachsen. Ob ihr Charakter dann auch den Vorstellungen ihrer Besitzer entspricht, wird sich zeigen. Wer sich für eine bereits ältere Katze als neues Familienmitglied entscheidet, schließt dieses Risiko von vornherein aus.

Nach spätestens sieben Monaten sind Katzenkinder ihrem niedlichen Pelzgesicht entwachsen. Ob ihr Charakter dann auch den Vorstellungen ihrer Besitzer entspricht, wird sich zeigen. Wer sich für eine bereits ältere Katze als neues Familienmitglied entscheidet, schließt dieses Risiko von vornherein aus.

Foto: Yvonne Weihs

Das zaghaftes „Mi“, die aufgeweckten Kulleraugen, das noch unkoordinierte Tapsen – welchem Tierfreund geht bei dem Anblick von Katzenkindern nicht das Herz auf? Schnell ist er bereit, seine Finger nach ihnen auszustrecken und den Minitiger in die Arme und später ins Haus zu schließen. Wenn Mini...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: