Alvar Aaltos Gemeindehaus in Mitte-West hat Risse

Wolfsburg.  Rot-weißes Flatterband versperrt seit Dienstag den Zugang zum evangelischen Gemeindehaus in der Wolfsburger Röntgenstraße.

Neben der Heilig-Geist-Kita ist momentan auch das ebenfalls vom finnischen Architekturstar Alvar Aalto entworfene Gemeindehaus in der Röntgenstraße gesperrt.

Neben der Heilig-Geist-Kita ist momentan auch das ebenfalls vom finnischen Architekturstar Alvar Aalto entworfene Gemeindehaus in der Röntgenstraße gesperrt.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

„Betreten verboten! Einsturzgefahr!“ steht an den Türen des Gebäudes neben der Heilig-Geist-Kirche. Ein weiterer Zettel informiert darüber, dass wegen unvorhersehbarer Bauarbeiten keine Gymnastik stattfindet. Christian Klarhöfer, engagiertes Gemeindemitglied und ehemaliges Kirchenvorstandsmitglied,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: