Ungewöhnliche Lieder in besonderer Besetzung in Wolfsburg

Wolfsburg.  Im Congress-Park geben Orchester und Chor aus Tel Aviv ein Konzert am Holocaust-Gedenktag.

Ein Konzert zweier Ensembles der Israeli National Arts High School „Thelma Yellin“ erlebten die Zuschauer im Congress-Park.

Ein Konzert zweier Ensembles der Israeli National Arts High School „Thelma Yellin“ erlebten die Zuschauer im Congress-Park.

Foto: Helge Landmann / regios24

Dass ein Komponist im 21. Jahrhundert selbst die Gitarre spielt, ist allein ein seltenes Ereignis; stammen doch die überwiegend aufgeführten, vor allem klassischen Werke aus früheren Epochen. Von einer solchen Ära erzählt die Kammer-Kantate „Ea judios ...“ von Ruben Seroussi: der Vertreibung der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: