Polizei

Zwei Einbrüche innerhalb kurzer Zeit in Wolfsburg

Unbekannte sind in Wolfsburg und Vorsfelde in eine Wohnung und ein Haus eingebrochen.

Unbekannte sind in Wolfsburg und Vorsfelde in eine Wohnung und ein Haus eingebrochen.

Foto: Kai Remmers / dpa-tmn

Wolfsburg/Vorsfelde.  Betroffen sind ein Haus in der Vorsfelder Max-Valentin-Straße und eine Wohnung in der Heinrich-Heine-Straße. Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen.

Wer hat was gesehen? Zu gleich zwei Einbrüchen kam es in Wolfsburg, einmal in der Heinrich-Heine-Straße und einmal in Vorsfelde. Die Polizei sucht nach Zeugen.

In der Max-Valentin-Straße in Vorsfelde schlugen die Täter am Montag zwischen 15.30 Uhr und 23.40 Uhr zu. Sie öffneten mit brachialer Gewalt eine Terrassentür und gelangten so ins Innere des Hauses. Hier durchsuchten diese nach wertvoller Beute und gingen dabei nicht zimperlich vor. Verschlossene Türen wurden gewaltsam geöffnet. Nachdem sie genügend Beute, vor allem Schmuck und Bargeld gemacht hatten, flüchteten sie unerkannt.

Die Ermittler hoffen darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personen oder Bewegungen in oder an dem Wohnhaus registriert haben. Möglicherweise waren die Täter auch mit einem Fahrzeug unterwegs, das sie in unmittelbarer Tatortnähe oder einer der Seitenstraßen abgestellt hatten. Hinweise an das 2. Fachkommissariat unter der Rufnummer (05361) 4646-0.

Lesen Sie mehr Nachrichten aus Wolfsburg:

Ebenfalls eingebrochen wurde zwischen Samstag, 14 Uhr, und Montag, 14.15 Uhr, in ein Mehrfamilienhaus in der Heinrich-Heine-Straße. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei gelangten die Unbekannten vermutlich über einen Vorwand in das Treppenhaus. Hier begaben sie sich zur Wohnung und öffneten gewaltsam die Tür. Was sie dabei erbeuteten, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Danach flüchteten sie unerkannt. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn verdächtige Personen bemerkt haben, und bittet unter der oben stehenden Nummer um Hinweise.

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder