Mörser Chor „Glück Auf“ besteht 125 Jahre

Mörse.  Das Jubiläum wird Ende Juni mit einem Konzert gefeiert. Hans Bleidießel ist seit 26 Jahren Vorsitzender.

Margrit und Hans Bleidießel blättern in den Chroniken des Mörser Chores. 

Margrit und Hans Bleidießel blättern in den Chroniken des Mörser Chores. 

Foto: Darius Simka / regios24

Das Gründungsprotokoll des Mörser Chors „Glück Auf“ liegt im Archiv des Landkreises Gifhorn. Vor fast 125 Jahren, am 4. Dezember 1894, wurde das Gesangsensemble zunächst als Männerchor aus der Taufe gehoben. Eine Kopie des historischen Schriftstücks befindet sich heute in den Händen von „Glück Auf“...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: