Für die Blumenkommission gibt’s ein Dankeschön-Essen

Vorsfelde  14 212 Punkte werden für Gärten und Balkone vergeben.

Die Vorsfelder Blumenkommission wird im Mai ihre Arbeit wieder aufnehmen und mit der Begehung von Vorgärten beginnen.

Die Vorsfelder Blumenkommission wird im Mai ihre Arbeit wieder aufnehmen und mit der Begehung von Vorgärten beginnen.

Foto: privat

Die Blumenkommission des Heimatvereins Vorsfelde war im Jahr 2017 wieder überaus fleißig: Nach der Begehung von 165 Vorgärten und 125 Balkonen vergaben die 19 Mitglieder insgesamt 14 212 Punkte an die Teilnehmer. „Das sind 30 Vorgärten und 28 Balkone mehr als vor zwei Jahren“, sagt...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: