„Kicken für Kidsz“ mit neuem Rekorderlös

Lebenstedt.  Über 12.700 Euro kommen bei der 6. Auflage des Benefiz-Turniers für den guten Zweck zusammen.

Auf den Plätzen ging es um Tore, wie hier zwischen den Strohhüten (blaues Trikot) und den Broistedter Damen.

Auf den Plätzen ging es um Tore, wie hier zwischen den Strohhüten (blaues Trikot) und den Broistedter Damen.

Foto: Michael Hahn / regio-press

Die Erfolgsgeschichte von „Kicken für Kidsz“ geht weiter. Beim Kleinfeld-Fußballturnier am Samstag im Stadion am Salzgittersee kamen exakt 12.736,81 Euro zusammen, die nun an fünf verschiedene Institutionen verteilt werden. Damit verzeichnet die Benefiz-Veranstaltung bei ihrer 6. Auflage einen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: